1. Juli 2023

Skalierbares Google Analytics 4 Tracking bei Curaprox AG

Ausgangslage

Die Curaden AG ist ein weltweit tätiges Schweizer Familienunternehmen, das im Bereich Oral Care für Endkund:innen (Curaprox) und für Geschäftskund:innen (Curaden) Produkte entwickelt und international vertreibt. Wir arbeiten seit 2017 für das Zentralschweizer Unternehmen und realisierten gemeinsam verschiedene Projekte. Durch den Sunset von Google Analytics Universal wurde frühzeitig ein skalierbares Tracking-Konzept auf Google Analytics 4 entwickelt, das auf die über 60 Onlineshops von Curaprox ausgerollt wurde. 

Ziele

  • Zentrales und skalierbares Tracking-Konzept, das auf alle Shops übertragen werden kann 

Vorgehen

Für ein skalierbares Tracking braucht es ein starkes Konzept, das die Einheitlichkeit und Verständlichkeit der erfassten Daten sicherstellt. Nebst dem Erkennen und Erfassen der wichtigen Interaktionen im Kaufprozess der Kund:innen, wurde eine Naming Convention etabliert. So wird die Interpretation der Daten, unabhängig vom Markt bzw. dem Shop, gewährleistet.

Erfolgsfaktoren

Eine individuelle Auswertung aller Shops sollte zwar gegeben sein, diese müssen aufgrund der übergeordneten Kennzahlen aber auch miteinander verglichen werden können. Durch die Wissensvermittlung ist die Curaden AG nun selbst fähig, Trackings aufzusetzen oder zu erweitern. 

Ergebnis

  • Konzept inklusive priorisierter Kennzahlen, Naming Convention usw.

  • Tracking Setup für die ersten Shops

  • Übergabe und Schulung

Wirkung 

Die Skalierbarkeit des Trackings stellt sicher, dass in jedem Shop die gleichen Daten erfasst, beschrieben und interpretiert werden können. Entsprechend können einzelne Shops individuell ausgewertet, aber auch mehrere Shops einander gegenübergestellt und verglichen werden. Durch eine konsistente Datenverarbeitung wird die Analyse und Interpretation für die betreffenden Teams vereinfacht.

Abbildung des Curaprox Webshops

Kontakt

Lassen Sie uns unverbindlich austauschen und ich berate Sie gerne zum Einsatz von Google Analytics mit Tag Manager. Buchen Sie hierfür unverbindlich einen kurzen Online Call mit mir.

Severin Lindenmann, Data Engineer
Email: severin@layer.swiss

Termin buchen



1. Juli 2023

Skalierbares Google Analytics 4 Tracking bei Curaprox AG

Ausgangslage

Die Curaden AG ist ein weltweit tätiges Schweizer Familienunternehmen, das im Bereich Oral Care für Endkund:innen (Curaprox) und für Geschäftskund:innen (Curaden) Produkte entwickelt und international vertreibt. Wir arbeiten seit 2017 für das Zentralschweizer Unternehmen und realisierten gemeinsam verschiedene Projekte. Durch den Sunset von Google Analytics Universal wurde frühzeitig ein skalierbares Tracking-Konzept auf Google Analytics 4 entwickelt, das auf die über 60 Onlineshops von Curaprox ausgerollt wurde. 

Ziele

  • Zentrales und skalierbares Tracking-Konzept, das auf alle Shops übertragen werden kann 

Vorgehen

Für ein skalierbares Tracking braucht es ein starkes Konzept, das die Einheitlichkeit und Verständlichkeit der erfassten Daten sicherstellt. Nebst dem Erkennen und Erfassen der wichtigen Interaktionen im Kaufprozess der Kund:innen, wurde eine Naming Convention etabliert. So wird die Interpretation der Daten, unabhängig vom Markt bzw. dem Shop, gewährleistet.

Erfolgsfaktoren

Eine individuelle Auswertung aller Shops sollte zwar gegeben sein, diese müssen aufgrund der übergeordneten Kennzahlen aber auch miteinander verglichen werden können. Durch die Wissensvermittlung ist die Curaden AG nun selbst fähig, Trackings aufzusetzen oder zu erweitern. 

Ergebnis

  • Konzept inklusive priorisierter Kennzahlen, Naming Convention usw.

  • Tracking Setup für die ersten Shops

  • Übergabe und Schulung

Wirkung 

Die Skalierbarkeit des Trackings stellt sicher, dass in jedem Shop die gleichen Daten erfasst, beschrieben und interpretiert werden können. Entsprechend können einzelne Shops individuell ausgewertet, aber auch mehrere Shops einander gegenübergestellt und verglichen werden. Durch eine konsistente Datenverarbeitung wird die Analyse und Interpretation für die betreffenden Teams vereinfacht.

Abbildung des Curaprox Webshops

Kontakt

Lassen Sie uns unverbindlich austauschen und ich berate Sie gerne zum Einsatz von Google Analytics mit Tag Manager. Buchen Sie hierfür unverbindlich einen kurzen Online Call mit mir.

Severin Lindenmann, Data Engineer
Email: severin@layer.swiss

Termin buchen



1. Juli 2023

Skalierbares Google Analytics 4 Tracking bei Curaprox AG

Ausgangslage

Die Curaden AG ist ein weltweit tätiges Schweizer Familienunternehmen, das im Bereich Oral Care für Endkund:innen (Curaprox) und für Geschäftskund:innen (Curaden) Produkte entwickelt und international vertreibt. Wir arbeiten seit 2017 für das Zentralschweizer Unternehmen und realisierten gemeinsam verschiedene Projekte. Durch den Sunset von Google Analytics Universal wurde frühzeitig ein skalierbares Tracking-Konzept auf Google Analytics 4 entwickelt, das auf die über 60 Onlineshops von Curaprox ausgerollt wurde. 

Ziele

  • Zentrales und skalierbares Tracking-Konzept, das auf alle Shops übertragen werden kann 

Vorgehen

Für ein skalierbares Tracking braucht es ein starkes Konzept, das die Einheitlichkeit und Verständlichkeit der erfassten Daten sicherstellt. Nebst dem Erkennen und Erfassen der wichtigen Interaktionen im Kaufprozess der Kund:innen, wurde eine Naming Convention etabliert. So wird die Interpretation der Daten, unabhängig vom Markt bzw. dem Shop, gewährleistet.

Erfolgsfaktoren

Eine individuelle Auswertung aller Shops sollte zwar gegeben sein, diese müssen aufgrund der übergeordneten Kennzahlen aber auch miteinander verglichen werden können. Durch die Wissensvermittlung ist die Curaden AG nun selbst fähig, Trackings aufzusetzen oder zu erweitern. 

Ergebnis

  • Konzept inklusive priorisierter Kennzahlen, Naming Convention usw.

  • Tracking Setup für die ersten Shops

  • Übergabe und Schulung

Wirkung 

Die Skalierbarkeit des Trackings stellt sicher, dass in jedem Shop die gleichen Daten erfasst, beschrieben und interpretiert werden können. Entsprechend können einzelne Shops individuell ausgewertet, aber auch mehrere Shops einander gegenübergestellt und verglichen werden. Durch eine konsistente Datenverarbeitung wird die Analyse und Interpretation für die betreffenden Teams vereinfacht.

Abbildung des Curaprox Webshops

Kontakt

Lassen Sie uns unverbindlich austauschen und ich berate Sie gerne zum Einsatz von Google Analytics mit Tag Manager. Buchen Sie hierfür unverbindlich einen kurzen Online Call mit mir.

Severin Lindenmann, Data Engineer
Email: severin@layer.swiss

Termin buchen



Wir verwandeln komplexe Datenlandschaften in handlungsrelevante Erkenntnisse für marktorientierte Unternehmen. Ihr Partner für datengetriebene Entscheidungen.

datahub gmbh
Sentimattstrasse 6
6003 Luzern

©2023 datahub gmbh. All rights reserved.

Wir verwandeln komplexe Datenlandschaften in handlungsrelevante Erkenntnisse für marktorientierte Unternehmen. Ihr Partner für datengetriebene Entscheidungen.

datahub gmbh
Sentimattstrasse 6
6003 Luzern

©2023 datahub gmbh. All rights reserved.

Wir verwandeln komplexe Datenlandschaften in handlungsrelevante Erkenntnisse für marktorientierte Unternehmen. Ihr Partner für datengetriebene Entscheidungen.

datahub gmbh
Sentimattstrasse 6
6003 Luzern

©2023 datahub gmbh. All rights reserved.